193

Beiträge in der Kapellenstraße

Die Kapellenstraße zwischen Kriegsstraße und dem Adenauerring ist für Fußgänger nur schwer zu überqueren. Nutzer der GoKarlsruhe-App fordern Ampeln oder Zebrastreifen.

„Viel benutzte Überquerung und Schulweg. Leider ohne Zebrastreifen.“

„Hier fehlt eine Fußgänger Ampel. Alle überqueren einfach so die Straße.“

Auf der knapp 500 m langen, vierspurigen Straße gibt es nur eine Bedarfsampel zwischen den Kreuzungen Waldhornstraße und Gottesauerstraße. Die Querungshilfe an der Waldhornstraße reicht für langsamere Fußgänger wie Kinder und Alte bei viel Verkehr nicht aus.

Die Forderung nach einem Zebrastreifen ist berechtigt, jedoch dürfen Zebrastreifen nur an Stellen angelegt werden, wo nur ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung überquert werden muss. Nach einer passenden Lösung für die Kapellenstraße muss also noch weiter gesucht werden.