Vorstellung der GO Karlsruhe App in Knielingen

Knielingen 001

Im Stadtteil Knielingen ist einiges in Bewegung: am 2. Juni wurde das integrierte Stadtteilentwicklungskonzept Knielingen 2030 (STEK) vorgestellt, für das die Knielingerinnen und Knielinger in mehreren Veranstaltungen im vergangenen Jahr Ideen und Vorschläge beisteuerten. Insgesamt wurden 80 Maßnahmen entwickelt. Zugleich wurde der Auftakt zu den „Vorbereitenden Untersuchungen“ sowie zum „energetischen Quartierkonzept“ im Rahmen des Sanierungsgebiets eingeläutet.

Bei so viel Information durfte das Reallabor natürlich nicht fehlen! Das Projekt und die App GO Karlsruhe wurden den zahlreich anwesenden Bürgerinnen und Bürgern im Brauhaus 2.0 vorgestellt. Diese können nun ihre Wünsche und Ideen in Sachen Fußverkehr für den Stadtteil aber auch für die ganze Stadt Karlsruhe über die App mitteilen und so dazu beitragen, die Situation für Fußgängerinnen und Fußgängern zu verbessern.